Tagcloud Ergebnisse

22.02.2015
Kommentare in der Zeitung Hannoversche Allgemeine - Lieber nicht mit fremden Federn schmücken

Zum Thema Urheberrecht war ein bisschen was von mir in der Hannoverschen Allgemeinen zu lesen. Unter anderem dass es mit der so genannten Privatkopie im Internet leider nicht weit her ist...

„Ein Privatmensch ist in dem Moment, in dem er kommerzielle Plattformen wie Youtube, Facebook oder Twitter benutzt, gar kein Privatmensch mehr“, erklärt der auf Internetrecht spezialisierte Rechtsanwalt Michael Terhaag. „Indem man dort etwas hochlädt, wird das jeweilige Werk zumindest von dem Betreiber der Plattform und gegebenenfalls auch von demjenigen, der etwas hochlädt, kommerziell genutzt.“

Mehr unter dem nachstehenden Link.


Weiterführender Link:
http://www.haz.de/Nachrichten/Medien/Netzwelt/Urheberrecht-Lieber-nicht-mit-fremden-Federn-schmuecken